Elli Schnitzer - Biografie
  Lebt seit 1975 als freischaffende Künstlerin in Wien
Druckgrafik mit Schwerpunkt Lithografie, Digitale Grafik, Arbeiten im Raum.
Ausstellungen und Projekte im öffentlichen Raum,
Teilnahme an Internationalen Grafikwettbewerben,
Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland,
Werke in öffentlichen Sammlungen.
Mitglied
schaft: Künstlerhaus - Gesellschaft bildender Künstlerinnen und Künstler Österreichs: http://www.k-haus.at/elli-schnitzer.html
INTernationale AKTionsgemeinschaft bildender Künstlerinnen - INTAKT:
http://intakt-kuenstlerinnen.com
Grazer Autorinnen Autorenversammlung - GAV


AUSSTELLUNGEN, AUSSTELLUNGSBETEILIGUNGEN und PROJEKTE der letzten Jahre
:

2017 "ahead of the game" 2.5. - 24.6.17, Ausstellungsbeitrag: "Medaillons 2017", Kunstverein Kärnten, Goethepark 1, 9020 Klagenfurt
         "40 Jahre IntAkt - Selbstporträt Kontext Frauenbild" 11.5. - 24.5.17, Kunsthalle Exnergasse, Währingerstr. 59, 1090 Wien
2016 "IntAkt - Kunst ist weiblich" 22.9. - 24.10.16, art 3 Galerie, Landstrasser Hauptstr. 96, 1030 Wien
         "How to Make the World Work" CELLE in Referenz zu R. Buckminster Fuller, Jan.16, Künstlerhaus Wien
         100 Hours of Art - POLSTER//PILLOW, Kunstpräsentation, April 2016, MQ - Barocke Suite, Wien
         "konám, teda som" Mai 2016, Galéria X, Zámočnícka 5, 811 03 Bratislava, SK
2015 "der Raum nach dem Raum" Celle Raumintervention, kunsthaus muerz, 09.5. – 14.6.2015, Stmk
         CELLE: È MOBILE, Kunstzelle am Karlsplatz, Mai 2015, Karlsplatz, 1040 Wien
         CELLE: È MOBILE, Kunstzelle im WUK, Mai 2015, WUK, Währinger Straße 59, 1090 Wien
        
"Körperkult" IntAkt-Ausstellung, Okt. 2015, WUK/Projektraum, Währinger Str. 59, 1090 Wien
2014 "Kultur_beutel" Mobile Strategien, Okt. 2014, artP kunstverein, A-2380 Perchtoldsdorf
         "DIE WÜRDE DES KÜNSTLERS" Celle-Performance, 20. Mai 2014, MUSA, 1010 Wien
         "WAR WAS" Celle im HGM, 18.3.14, Heeresgeschichtliches Museum Wien
2013 "Transalpin Wien - Zürich" 5.9. - 29.9.13, Sihlquai 55 und Schoffelgasse 10, 8005 Zürich, CH
         "Where is Printmaking? In Search of new Meanings" 1.2. - 3.3.13, Opole Contemporary Art Gallery, Pl. Teatralny 12, Opole, PL
2012 "am ehesten nahezu" Ch.Huber, R.Krätschmer, E.Schnitzer 20.12.12, INTAKT/WUK, 1090 Wien
         "Sarajevo Transit“ CELLE in Sarajevo, Juni 2012, Collegium Artisticum, 71000 Sarajevo, BIH
http://celle.k-haus.at/
2011 "Keine Zeit" Ausstellungsbeitrag: "Heimläufer" Krätschmer & Schnitzer, 8.10.11 - 4.2.12, G.A.S.-Station, 10961 Berlin
         "G4812X2 universal" Installation Krätschmer/Schnitzer, Präsentation 5.5.2011, INTAKT/WUK, 1090 Wien
         "wien ist weiblich!" Ausstellungsbeteiligung, Palais Kabelwerk, Gertrude Wondrack Platz 4, 1120 Wien
         "wien ist weiblich!" INTAKT 2011 - Fahnenausstellung, 7. - 9.3., Prospekthof, Akademie der bildenden Künste, Leharg. 6,
Wien
         "wien ist weiblich!" INTAKT 2011, 8.3. - 1.4., Österreichisches Kulturforum Bratislava,
Zelená 7, 81101 Bratislava, SK
2010 "wien ist weiblich!" - Preview der INTAKT zum 100. Internationalen Frauentag 2011, Amerlinghaus, Wien
         "Standpunkte" Das Miteinander von Künstlern aus verschiedenen Welten, 17.5.- 1.6., Galerie am Park, Wien
         "Tapetenwechsel 03" 13.3.10, 1180 Wien, Edelhofgasse 1
2009 "From A Matrix" Positionen aktueller Druckgrafik, 17. 12. - 15. 1. 2010, Mestna galerija, Ljubljana, SLO
         "Lights of Freedom", Präsentation, Intakt-Galerie/WUK, 25.11.09, Währingerstr. 59, 1090 Wien
         "WIEDER BIEDER", 9. - 15. 11., Projektraum WUK, 1090 Wien
         "Intercity Wien - Budapest", 15.5. - 7.6., Galerie des MKISZ, Andrássy út 6, 1061 Budapest
2008 "BEWEGTE SPRACHE"
visuell- und klangpoetische Performances, 29.11.08, Werkzeug H, Schönbrunnerstr. 61, 1050 Wien
         "Blauer Montag" Intakt-Ausstellung, 1.9. - 15.9., Amerlinghaus, Verein Kulturzentrum Spittelberg, 1070 Wien

2007 
"reflective modes", 5. 9. - 2. 10., Österreichisches Kulturforum Krakau, PL
         "con.notation“ Grafikinstallation, 24.9. - 5.10., Galerie am Park, Wien
         "europalandschaft", 08. 02. - 03. 03., Galerie Forum, Stadtplatz 8, Wels, OÖ
2005 "QUERSPEKTIVEN", partizipatives Kulturvernetzungsprojekt, 1060 Wien,
www.der6tesinn.at
         "EUROPA - ORDNUNG" Kulturprojekt der INTAKT, Galerie am Park, 1060 Wien,
www.galerieampark.com
         "NIHEL . Kabinettstücke" 23.03.05, INTAKT/WUK, 1090 Wien
         "Die Grenzen los – Begegnungen oder miesta hranic miesta stretnutia", Literaturhaus, 1070 Wien


Vertreten bei INTERNATIONALEN GRAFIKWETTBEWERBEN in den letzten Jahren:

2014 "Printed Matter: Current positions in Austrian printmaking" fab gallery, 25.2.-22.3.14, Edmonton, Canada
2013 "Graphically Exdended" Horst-Janssen-Museum, 26121 Oldenburg/Germany 
          Int. Print Triennal - Istanbul, Mimar Sinan Fine Arts University/Turkey
        
"in.print.out", Int. Print Triennale - Wien, Künstlerhaus, Wien/Austria
2011 "Imprint 2011" PolandWarszawa / Poland
2010 8ème Triennale de Chamalières, 63400 Chamalières/France
         7th Int. Miniprint Finland 2010, Lahti Museum/Finland
         multiple matters - grafische konzepte, International Print Network 2010, Wien/Austria
         10th Int. Biennial of Miniature Art, Gornji Milanovac/Serbia
         Grafik ohne Grenzen - International Print Network 2010, Oldenburg/Germany2008  Imprint 2008, Warzawie/Poland
         3rd Int. Experimental Engraving Biennial, Ilfov (Bucharest)/Romania
         9th Int. Biennial of Miniature Art, Gornji Milanovac/Serbia
         13th Int. Exhibition - Small Graphic Forms - Lódz/Poland
2007 Print, Int. Triennale Krakau-Oldenburg-Wien, Austria
         Int. Print Exhibition, Prints Tokyo 2007, Japan
2006 Int. Print Triennial Kraków/Poland
         14th Seoul Space Int. Print Biennial, Seoul/Korea
         26th Mini Print Int. de Cadaquès/Espania
         Mail Art Project, Florean Museum, Baia Mare/Romania
         5th Int. Grafic Triennal Bitola/Macedonia